Sponsoring

FC St. Gallen

Der FC St. Gallen ist der Schweizer Fussballverein aus der Stadt St. Gallen. Als offizielles Gründungsdatum gilt der 19. April 1879. Damit ist er der älteste noch bestehende Fussballclub der Schweiz und auf dem europäischen Festland. Die erste Mannschaft spielt aktuell in der Super League, die zweite Mannschaft in der 1. Liga. Sie wurden bisher zwei Mal Schweizer Meister (1904 und 2000). 1969 wurde der Verein Schweizer Cupsieger, zudem gewann er 1978 den Ligacup. Seit Sommer 2008 spielt die Mannschaft im neuen Multifunktionsstadion mit einem Fassungsvermögen von 19'568 Zuschauern.

Wir freuen uns den FCSG zu unterstützen und fiebern für die bevorstehenden Spielen kräftig mit.

TSV St. Otmar St. Gallen

Der TSV St. Otmar St. Gallen ist ein polysportiver Verein in St. Gallen und eine der bedeutendsten Sportvereinigungen der Ostschweizer Metropole. Er umfasst sechs Sportabteilungen. Die bekannteste ist die Abteilung Handball Herren. Das Fanionteam spielt in der Swiss Handball League (SHL). Die Juniorenabteilung ist eine der erfolgreichsten in der Schweiz. Seine Spiele trägt St. Otmar in der Kreuzbleiche-Halle in St. Gallen aus.

Wir freuen uns Arial Pietrasik mit einem Spielerpatronat zu unterstützen und fiebern für die bevorstehenden Spiele kräftig mit.

EHC Uzwil

Der EHC Uzwil ist ein Eishockeyclub aus Uzwil. Er wurde 1941 gegründet und spielt in der Uzehalle. Der EHC Uzwil gilt als Talentschmiede. Aus seiner Nachwuchsabteilung sind wiederholt Nationalspieler hervorgegangen.

Die Elite-B-Junioren sind das Aushängeschild der Uzwiler Nachwuchsabteilung und schafften sogar zweimal den Aufstieg in die höchste Jugendliga der Schweiz, die Elite A. Der gute Ruf der Uzwiler Nachwuchsabteilung führt auch immer wieder junge Spieler aus der weiteren Region in die Uzehalle, um sich ausbilden zu lassen und sich für höhere Aufgaben zu empfehlen. Seit der Saison 2010/11 führt der EHC Uzwil zudem die "Hawks Hockey School" für Neueinsteiger.

VBC Aadorf

Der VBC Aadorf ist ein Verein, der Breiten- und Leistungssport anbietet. Von der NLB bis zur 4. Liga und von den U23 bis zu den Minivolleyballern haben wir in jeder Kategorie ein oder mehrere Teams. Ebenfalls bieten wir in der easy league ein Mixteam und ein Männerteam an.

Wir freuen uns Zoé Lenz als "Volleygötti Talents" zu unterstützen und fiebern für die bevorstehenden Spiele kräftig mit.

Jona-Uznach Flames

Die Jona-Uznach Flames geniessen national einen hervorragenden Ruf und engagieren sich mit viel Feuer, Emotionen und Leidenschaft für den Unihockeysport.

Wir freuen uns die Jona-Uznach Flames zu unterstützen und fiebern für die bevorstehenden Spielen kräftig mit.

MX TEAM Isler

Familie Isler reist an den Wochenenden von Rennpiste zu Rennpiste. Kimi, Travis und Mason sind mit Moto-Cross gross geworden und sie geniessen das schnelle Hobby welches auch ihr Vater ausübt.

Wir freuen uns das MX Team Isler zu unterstützen und fiebern für die bevorstehenden Renen kräftig mit.

Skilift Hemberg

Eingebettet in sanften Hügeln, umgeben von tosenden Bächen und einen wunderschönen Blick auf den Säntis. Das und vieles mehr hat Hemberg zu bieten. Erleben und spüren Sie die Natur hautnah.

Wir freuen uns den Skilift Hemberg zu unterstützen und wünschen unfallfreie Abfahrten auf der Piste.

Verbände

swissICT

swissICT ist mit über 2500 Mitgliedern der grösste Fachverband der Branche und verbindet als einziger Verband ICT-Anbieter, Anwender und Fachkräfte in der Schweiz. Der Verband sorgt sich um das Image der Schweizer ICT-Branche, setzt sich für gute Rahmenbedingungen ein und fördert den Austausch und das Fach-Know-how seiner Mitglieder. Hunderte von Experten engagieren sich in den swissICT Fachgruppen. Das grösste Schweizer ICT-Netzwerk treibt aktuelle Themen voran, zum Beispiel Sourcing & Cloud, Open Source, Innovation, Lean, Agile & Scrum, Industrie 4.0 und E-Health.

ICMF/ITS – Information Center und IT-Services Managers Forum Schweiz

ICMF wurde vor über 30 Jahre zur Förderung des Erfahrungsaustausches gegründet. Diesen Zweck verfolgt ICMF noch heute. Erfahrene Referenten berichten über ihre Projekte, aktuelle Entwicklungen, neueste Erkenntnisse sowie Trends und Zukunftsaussichten. Zweck und Ziel sind Vermittlung von Wissen (u.a. anhand von Praxisreferaten) und Vernetzung der Mitglieder ICMF und Gästen aus allen Bereichen. ICMF unterhält ein umfassendes Tagungsarchiv mit Präsentationen, Referaten und Handouts zu den verschiedensten Themen aus der IT-Praxis.

AGV Arbeitgebervereinigung der Region Wil

Die Arbeitgebervereinigung der Region Wil ist ein Zusammenschluss von Industrie-, Handels- und Dienstleistungsunternehmen der Region Wil. Sie setzen sich für die Erhaltung bestehender und die Schaffung neuer Arbeitsplätze ein. Ebenso beteiligen sie sich aktiv am wirtschaftlichen Umfeld im Grossraum Wil und setzen sich im Interesse ihrer Mitglieder für günstige Rahmenbedingungen in allen Bereichen ein.

IHK Industrie- und Handelskammer St.Gallen-Appenzell

Die Industrie- und Handelskammer setzt sich zum Ziel, in den Kantonen St.Gallen und Appenzell beider Rhoden die Interessen der Industrie, des Handels und der Dienstleistungsunternehmen zu wahren und zu fördern.

Die Industrie- und Handelskammer setzt sich gegenüber Staat und Öffentlichkeit für eine liberale und offene Marktwirtschaft ein, berät und unterstützt die Mitglieder bezüglich der Vorschriften im internationalen Waren-, Dienstleistungs- und Zahlungsverkehr, unterstützt die Aus- und Weiterbildung sowie den Erfahrungsaustausch zwischen den Mitgliedunternehmen und fördert bei Staat, Sozialpartnern, Schulen, Medien und Öffentlichkeit das Verständnis für die Aufgaben und Probleme einer marktwirtschaftlich organisierten Wirtschaft. Damit diese Ziele im ganzen Einzugsgebiet erreicht werden, arbeitet die IHK mit den lokalen, regionalen und kantonalen Arbeitgeberverbänden und Wirtschaftsorganisationen sowie den Spitzenorganisationen der Wirtschaft auf eidgenössischer Ebene eng zusammen.

WPO Wirtschaftsportal Ost

Der Verein WPO bündelt die Kräfte von Wirtschaft und Politik für eine attraktive, zukunfts- und wettbewerbsfähige Arbeits- und Lebensregion. Über die einzigartige Wirtschaftsplattform am Portal der Ostschweiz können sich regionale Unternehmen – vom Grosskonzern bis zum Kleinbetrieb – unkompliziert vernetzen, und neue Synergien werden geschaffen.

Gewerbeverein Wil

Der Gewerbeverein Wil & Umgebung bildet eine Sektion des Kantonalen St.Gallischen Gewerbeverbandes und ist politisch wie auch konfessionell neutral. Zurzeit umfasst der GVW nach starkem Wachstum in den letzten Jahren über 380 Mitglieder aus der Stadt Wil-Bronschhofen-Rossrüti.

Berufsbildung Plus

Die Dachkampagne der Schweizer Berufsbildung wurde 2007 von Bund, Kantonen und Organisationen der Arbeitswelt lanciert. Sie soll die Stärken der Berufsbildung sowie deren Bedeutung für Wirtschaft und Gesellschaft sichtbar machen.

Die Kampagne soll

  • auf die Vielzahl an Karrierechancen hinweisen, welche die Berufsbildung Jugendlichen und Erwachsenen bietet,
  • Unternehmen animieren, Lehrstellen und Ausbildungsplätze zur Verfügung zu stellen,
  • mithelfen, den Bedarf der Wirtschaft an qualifizierten Arbeitskräften zu decken,
  • die Marke BERUFSBILDUNGPLUS.CH im Bewusstsein der Öffentlichkeit verankern.

Jung-Unternehmer-Zentrum Wil

Das Jung-Unternehmer-Zentrum Wil will durch gezielte Jungunternehmerförderung neue und zukunftsorientierte Arbeitsplätze schaffen. In der Region Wil-Uzwil-Flawil-Gossau und im Toggenburg soll eine aktive, innovative und vernetzte Jungunternehmer-Szene geschaffen und gepflegt werden. Die Jung-Unternehmer-Zentren stehen allen Jung- und Neuunternehmern sowie Start-ups der Region offen. Mit Netzwerk-Veranstaltungen ermöglichen das Jung-Unternehmer-Zentrum Wil den Austausch zwischen jungen Firmengründern und erfolgreichen Firmeninhabern.

ICT Berufsbildung OST

Die Vereine ICT-Berufsbildung Ostschweiz Mediamatik und der LMVI (Lehrmeisterverband Informatiker St.Gallen Appenzell Liechtenstein) fusionieren im bestehenden Berufsverband «ICT Berufsbildung Ostschweiz». Die Vereine ICT-Berufsbildung Ostschweiz Mediamatik und der LMVI (Lehrmeisterverband Informatiker St.Gallen Appenzell Liechtenstein) fusionieren im bestehenden Berufsverband «ICT Berufsbildung Ostschweiz».